• Peter Zeitlhofer

6 Tage-Weitwandern am Gastein Trail

Was gibt es Schöneres, als das Weitwandern? Nur zu gut also, dass es im SalzburgerLand jede Menge Möglichkeiten gibt, um dem Alltag einmal Lebewohl zu sagen, sich die Wanderschuhe zuzubinden und in die Berge oder den Wald aufzubrechen. Einer von den ganz besonderen Wegen ist der neue Gastein Trail. Auf ihm kann man das Gasteinertal auf sechs Tagesetappen kennen lernen, dabei ganz neue Perspektiven entdecken und nebenbei Körper, Seele und Geist etwas Gutes tut.



Das Gasteinertal ist seit Jahrhunderten Sehnsuchtsort vieler Menschen. Drei Orte, Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein, idyllisch in den Bergen gelegen, in denen man sich einfach wohlfühlen und sich zurückziehen kann. Um (Winter)Sport zu betreiben, im heilenden Thermalwasser Linderung von Krankheit und Schmerzen zu erfahren, oder um ein paar schöne Tage oder Wochen in dieser herrlichen Gegen zu verbringen. Der neue Gastein Trail verbindet die drei Orte über sanfte Wiesenwege, imposante Gipfelsteige und aussichtsreiche Almpfade. In sechs Tagesetappen führt er vom Norden in den Süden. Von Dorfgastein bis nach Sportgastein. Und schließlich über Bad Gastein wieder zurück nach Bad Hofgastein. 75 Kilometer und 4.643 Höhenmeter gilt es dabei zu bewältigen. Von den atemberaubenden Augenblicken, den wunderbaren Panoramen und den schönen Almen ganz zu schweigen. Hier geht's zur Geschichte.

#derZeitlhofer #gastein #salzburgerland

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen