• Peter Zeitlhofer

200 Jahre Salzburg bei Österreich

1816 - 2016. 200 Jahre, in denen viel passiert ist. Eine Zeit, die wegweisend war für unsere Gegenwart, unsere Zukunft. Jahre der Höhen und der Tiefen, der Kriege und des langersehnten Friedens. 200 Jahre der Zugehörigkeit Salzburgs zu Österreich, des Wandels und der Identitätsfindung hin zu unserer heutigen Zeit.



1816 war gelinde ausgedrückt ein turbulentes Jahr. Weltweit wird man sich noch lange an 'das Jahr ohne Sommer' erinnern, in dem der Ausbruch des indonesischen Vulkans Tambora das globale Klima derart aus dem Gleichgewicht pustete, dass man nur mehr von „Achtzehnhundertunderfroren“ sprach. Hier in Salzburg wurde am 1. Mai ebendiesen Jahres das bayerische Wappen endgültig von der fürsterzbischöfischen Wand genommen und gegen den Doppeladler der Habsburger Monarchie getauscht. Hier geht's zur Geschichte.

#derZeitlhofer #salzburgerland #salzburg2016

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen